Neues aus der jungen ZielgruppeNeues von EoA

Elements of Art eröffnet die neueste Attraktion des Europa-Park

By 14.07.2015 No Comments
Elements of Art_EoA_Europa Park JUNIOR CLUB

Zum 40. Geburtstag überreicht Elements of Art dem Europa-Park eine neue Attraktion! Das Besondere daran: Sie ist jederzeit und überall verfügbar – 365 Tage im Jahr, vollständig responsive auf allen mobilen Endgeräten.

Die Mönchengladbacher Full Service-Agentur Elements of Art hat mit dem Europa-Park JUNIOR CLUB eine Internet-Plattform für den Freizeitpark entwickelt, die Spielen, Spaß haben und Lernen kindgerecht und spannend miteinander verbindet.

40 Jahre Europa-Park: TV-Moderator Benedikt Weber war beim Launch des Europa-Park JUNIOR CLUB dabei und eröffnete die bunte Online-Spielewelt. Quelle: europapark.de

40 Jahre Europa-Park: TV-Moderator Benedikt Weber war beim Launch des Europa-Park
JUNIOR CLUB dabei und eröffnete die bunte Online-Spielewelt. Quelle: europapark.de

Im Europa-Park JUNIOR CLUB lernen Kinder den Park und dessen Charaktere noch besser kennen: Den jungen Entdeckern werden in zehn bunten Themenwelten edukative und pädagogisch wertvolle Inhalte kindgerecht vermittelt. Kinder begleiten die bekannten Lieblinge Ed Euromaus und Edda Euromausi bei spannenden Abenteuern, sie lösen zusammen knifflige Rätsel und lernen spielerisch etwas über Europa. Eröffnet wurde die große Geburtstagsfeier von TV-Moderator Benedikt Weber. Mit lustigen Videos und spannenden Hintergrundstories ist er auch online präsent.

40 Jahre Europa-Park: Anlässlich des 40. Geburtstages des Freizeitparks wurde der von EoA kreierte Europa-Park JUNIOR CLUB eröffnet. Quelle: europapark.de

40 Jahre Europa-Park: Anlässlich des 40. Geburtstages des Freizeitparks wurde der von EoA kreierte Europa-Park JUNIOR CLUB eröffnet. Quelle: europapark.de

Eine Anmeldung im Club ist nicht zwingend erforderlich – gespielt werden kann auch ohne Registrierung. Einige Bereiche des kostenlosen Clubs, wie der Avatargenerator oder das Clubhaus, von dem aus die Themenwelten erkundet werden, sind jedoch nur für Mitglieder zugänglich. Hier bietet der Clubbereich eine direkte Verbindung zum Park: Nicht nur innerhalb der Spiele, sondern auch bei einem Besuch im Europa-Park sammeln die Kinder Sterne, indem sie online Rätsel lösen oder im Freizeitpark mit verschiedenen Fahrgeschäften fahren. Mithilfe dieser Sterne können sie dann exklusive Inhalte kostenlos freischalten und so ihren Avatar und ihr Zimmer im Clubhaus verändern. Als besonderes Highlight erhalten die Kinder einen echten Clubausweis im Park, der an den Attraktionen zum Sternesammeln eingesetzt werden kann.

Der Europa-Park JUNIOR CLUB hat neben dem Bereich für Kids (6-12 Jahre) auch einen eigenen Bereich für Vorschulkinder (3-6 Jahre): Mit den Quipsen lernen sie die Länder Europas kennen.

Die Konzeption und Umsetzung des Europa-Park JUNIOR CLUB war für uns eine tolle Herausforderung. Mit der Verbindung von Online- und Offline-Inhalten bieten wir den Kindern die einmalige Möglichkeit, virtuelle Spiele und aufregende Erlebnisse im Park miteinander zu verbinden“, so Erik Winterberg, Geschäftsführer bei Elements of Art. „Wir freuen uns auf die stetige Weiterentwicklung der Online-Plattform und spannende Abenteuern mit Ed Euromaus und seinen Freunden.“

 

PRESSEKONTAKT:
Daria Grevel, Chief Editor, Fon: +49 (2166) 91567-833, daria.grevel@eoa.de
Über den Europa-Park:

Die Europa-Park GmbH & Co Mack KG mit Sitz in Rust bei Freiburg ist einer der schönsten Freizeitparks der Welt. Über 5 Millionen Besucher aller Nationen kommen jede Saison, um sich von über 100 Attraktionen und Shows begeistern zu lassen. Das innovative europäische Themenkonzept, das größte zusammenhängende Hotelresort Deutschlands, den Jahreszeiten angepasste Dekorationen und eine Vielzahl abwechslungsreicher und bunter Events machen den Europa-Park seit nunmehr 40 Jahren das ganze Jahr über zu einer unverwechselbaren und einzigartigen Kurzurlaubsdestination.

elements of art GmbH –
communication for generations

An der Eickesmühle 23,
41238 Mönchengladbach

+49 (0)2166 91 567 – 89
hello@eoa.de